Was ist der pH-Wert?

Nennen Sie ein Beispiel!

  • Der pH-Wert ist das Verhältnis der Säure- und Basen-Konzentration einer wässrigen Flüssigkeit

     

    Errechnet anhand der undissoziierten und dissoziierten Anteile an Hydroxid- (OH-) und Hydroxonium- (H3O+) Ionen.

     

    Der daraus resultierende Wert der Hydroxonium-Ionen wird durch den negativen Exponenten ausgedrückt (10-3 = pH 3)

     

    Der pH-Wert reicht von 0 bis 14, wobei pH 0 bis 6 saure und leicht saure Lösungen beschreibt, pH 7 neutrale und pH 8 bis 14 leicht basische und basische (alkalische) Lösungen.

     

    Beispiele: Klassische Seifen pH 9-10, frisch destilliertes Wasser pH 7, sonst pH 4,5-5 (durch gelöstes CO2), Salzsäure 3,5% pH 0.

#gemeinsamgegencorona
Bleibt gesund!
Kommentare & Bewertungen

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
2500

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare? Stelle die erste Frage!
Aufgabe teilen
Willkommen bei Philus! Viel Spaß beim Lernen!
Registriere dich kostenlos und fang noch heute an zu lernen!