Was ist eine hydrophobe Creme?

  • Wasserhaltiges Mehrphasensystem, in dem die äußere Phase fettliebend (lipophil) ist, W/O-Emulsionssystem,

     

     

    Sie haben, je nach Wassergehalt, einen mehr oder weniger stark ausgeprägten okklusiven Effekt und kommen daher für trockene Haut in Frage. Hydrophobe Cremes lassen sich nur schwer und zumeist mit Hilfsmitteln von der Haut entfernen.

Kommentare & Bewertungen

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
2500

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!
Lösungshinweise & Bemerkungen des Autors

Beispiele:

  • wasserhaltige Wollwachsalkoholsalbe DAB
  • Hydrophobe Basiscreme DAC.
Aufgabe teilen